Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können der Nutzung aber auch widersprechen. Alle relevanten Informationen und Einstellungen finden Sie hier

Zustimmen und fortfahren
Suche:

Zeitbereich

Pegel-Zeit Diagramm

Zurück zur Übersicht

Ein Pegel-Zeit Diagramm lädt zu Beginn die konfigurierten Messkanäle aus der Datenbank. Anschließend kann der Benutzer die Anzeige des geladenen Zeitbereichs weiter einschränken und verschieben.

Auswahl des Zeitbereichs für den Abruf aus der Datenbank

Standardmäßig werden nur Daten für das aktuelle Jahr abgerufen.
Über die Schaltfläche  kann der Dialog zur Selektion der Jahre aufgerufen werden. Diese werden anschließend aus der Datenbank zum Client geladen. Mit dem Speichern kann die Einstellungen übernommen werden. Dann werden auch beim nächsten Start bereits diese Jahre geladen. Beachten Sie jedoch die Ladezeiten. Je mehr Jahre abgerufen werden, desto länger dauert die Ladezeit bis zur Anzeige.

Auswahl des Zeitbereich der Anzeige

Der anzuzeigende Zeitbereich kann auf verschiedene Weisen eingeschränkt oder erweitert werden.

Fester Zeitbereich festlegen (Tag, Woche, Monat, …)

Über die Toolbar kann mit den Schaltflächen       der Zeitbereich der aktuellen Anzeige eingestellt werden. Dabei bedeutet 1 – Tag, 7 – Woche, 31 – Monat, 4 – Quartal und 12 – Jahr. Mit den Pfeil-Schaltflächen      kann anschließend immer um den gewählte Zeitraum vorwärts oder rückwaärts, bzw. an den Anfang oder das Ende gesprungen werden.

Zoomen (Zeitachse)

Bewegen Sie den Mauszeiger über die Diagrammfläche und verwenden das Mausrad um in dem Zeitbereich zu zoomen.

Verschieben (Zeitachse)

Klicken Sie mit gedrückter linker Maustaste in die Diagrammfläche um den Zeitbereich vor oder zurück zu verschieben. Alternativ können Sie auch die „Brushbar“ (5) unter der Zeitachse benutzen um mit der Maus einen Zeitbereich zu wählen oder verschieben.

Verwendung der Brushbar

Unterhalb der Zeitachse des Diagramms befindet sich mit der Brushbar eine weitere Möglichkeit zur Auswahl des anzuzeigenden Zeitbereichs.

Die dunkle Fläche ist der aktuell angezeigte Bereich. Mit der Maus kann die Fläche vergrößert oder verkleinert, sowie zeitlich verschoben werden.

Diesen Beitrag teilen