Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können der Nutzung aber auch widersprechen. Alle relevanten Informationen und Einstellungen finden Sie hier

Zustimmen und fortfahren
Suche:

Zeitplan

visual energy

Zurück zur Übersicht

Zeitpläne dienen in visual energy zum gezielten Starten von Workflows. Es gibt drei Organisations-Ebenen, für die Zeitpläne definiert werden können:

Je nach Ebene erfolgt die Definition entweder im Bereich Systemkonfiguration oder im Bereich Projektkonfiguration.

Zeitplan anlegen

  • Wechseln Sie in den gewünschten Arbeitsbereich (Projektkonfiguration / Systemkonfiguration), je nachdem ob ein Projekt/Standort- oder ein System-Zeitplan erstellt werden soll.
  • Verwenden Sie die Schaltfläche 
  • Vervollständigen Sie die Angaben im Dialog
    • Name: Beliebige Bezeichnung. Mit der Schaltfläche ‚Standard‘ wird ein Name vom System generiert.
    • Beginnt am: Grundsätzlicher Start des Zeitplanes. Möglichkeit zur Eingabe eines zukünftigen Datums, falls ein Zeitplan erst in der Zukunft ausgeführt werden soll. Mit der Schaltfläche ‚Jetzt‘ wird der aktuelle Zeitpunkt eingetragen.
    • Endet am: Grundsätzliches Ende des Zeitplanes. Wenn ein Datum angegeben wird, endet dann zu diesem Zeitpunkt die Ausführung des Zeitplans. Um den Zeitplan permanent auszuführen, muss die Option ’nie‘ aktiviert werden.
    • Verfügbar: System, Projekt oder Standort.
     
    • täglich: Zeitplan wird täglich aktiv
    • Kalender (nur bei Projekt / Standort): Angabe bezieht sich auf den Projekt- oder Standort-Kalender. Ist kein Standort auf der Seite ‚Allgemein‘ ausgewählt, wird der Projekt-Kalender verwendete, andernfalls der Kalender des gewählten Standortes.
      Mögliche Optionen:
      • jeden Arbeitstag / Nicht-Arbeitstag / Feiertag
      • ersten Arbeitstag / Nicht-Arbeitstag / Feiertag
      • letzter Arbeitstag / Nicht-Arbeitstag / Feiertag
    • wöchentlich: Ermöglicht die Auswahl eines, oder mehrerer Wochentage
    • monatlich Tag: Ermöglicht die Ausführung an einem bestimmten Tag im Monat.
    • Uhrzeit: Zeigt die auf ‚Allgemein‘ definierte Startzeit an.
    • Wiederholung alle: Ermöglicht das Ausführen des Zeitplanes im n Minuten Intervall

Diesen Beitrag teilen