Suche:

Changelog

Zurück zur Übersicht

visual energy

VersionDatumStatus
4.7 R 103/2018Actual release
4.7 R 011/2017out-of-date
4.6 R 608/2015out-of-date
4.6 R 512/2014out-of-date
4.6 R 402/2014out-of-date
4.6 R 32013out-of-date
4.6 R 22013out-of-date
4.6 R 12012out-of-date
4.5 R 32011out-of-date
4.5 R 22011out-of-date
4.5 R 12011out-of-date
4.4 R 12010out-of-date
4.3 R 12010out-of-date
4.2 R 12010out-of-date

Starter

VersionDatumStatus
4.7 R 105/2018Actual release
4.7 R 005/2017out-of-date
4.6 R 608/2015out-of-date
4.6 R 512/2014out-of-date
4.6 R 402/2014out-of-date
4.6 R 32013out-of-date
4.6 R 22013out-of-date
4.6 R 12012out-of-date
4.5 R 32011out-of-date
4.5 R 12011out-of-date
4.3 R 12010out-of-date

Busmaster

VersionDatumStatus
4.7 R 105/2018Actual release
4.7 R 005/2017out-of-date
4.6 R 608/2015out-of-date
4.6 R 512/2014out-of-date
4.6 R 402/2014out-of-date
4.6 R 32013out-of-date
4.6 R 22013out-of-date
4.6 R 12012out-of-date
4.5 R 32011out-of-date
4.5 R 12011out-of-date
4.3 R 12010out-of-date

Excel Add In

VersionDatumStatus
4.7 R 103/2018Actual release
4.7 R 005/2017out-of-date
4.6 R 608/2015out-of-date
4.6 R 512/2014out-of-date
4.6 R 402/2014out-of-date
4.5 R 22011out-of-date
4.5 R 12011out-of-date
4.4 R 12010out-of-date

Dashboard Designer

VersionDatumStatus
2.0 R 0Not releasedBeta
1.0 R 104/2017Actual release

visual energy Mobil

VersionDatumStatus
4.7 R 112/2019Actual release
4.7 R 109/2018Beta
4.5 R 405/2014Actual release
4.5 R 311/2013out-of-date
1.2 R 005/2013out-of-date
1.1 R 005/2012out-of-date

visual energy

Version:4.7 Release 1
Status:Actual release
Release-Datum:03/2018
Build 14913, 06/2020
  • NEU 12731: Export und Import von Projektdaten ermöglicht.
  • NEU 13043: Überschreiben von Messwerten mit gleichem Status implementiert.
  • FIX 13132: Workflow "MSCONS-Export": Zählerstand-Export mit dem Workflow „MSCONS-Export“ verbessert.
Build 14540, 04/2020
  • NEU 12200: Unterstützung von Microsoft SQL Server 2019 freigegeben.
  • NEU 12512: Unterstützung von Microsoft Office 365 freigegeben.
  • NEU 12622: Unterstützung der Statuskennzahl Z18 (Vorläufiger Wert) in MSCONS-Dateien.
  • FIX 12444: Fehler beim Speichern der XML-Datei in der Projekt-Datenbank wegen Sonderzeichen & beseitigt.
  • FIX 12487: Anforderung der Energiedaten nach Änderung der BusMaster-IP-Adresse in visual energy möglich.
  • FIX 12488: Fehler bei Medium Gas im multimax D6-4 beseitigt. Zählpunkte für Gas können jetzt in visual energy 4 angelegt werden.
Build 13377, 12/2019
  • NEU 12010: Workflow Ersatzwertbildung: Ersatzwertbildung von Lastgängen mit Minutenwerten aus minütlichen Zählerständen implementiert.
  • NEU 12050: Workflow 'Indizes reorganisieren' implementiert.
  • NEU 12051: Workflow Konsistenzprüfung: Bei einem Update von einer Version kleiner 4.7.0 wird je Medium die Konsistenzprüfung nur für im Medium verwendete OBIS-Codes angelegt.
  • NEU 12064: Workflow 'Excel Prozessor'für Kostenstellen und Energienutzen implementiert.
  • NEU 12092: Workflow CSV Export xml: Parameter "Fortlaufend" für den stündlichen Export von Werten für unterschiedliche Medien (Strom, Gas, etc ..) implementiert.
  • NEU 12101: Workflow "CSV Export XML": Export des Standort-Namens implementiert.
  • NEU 12123: Formatumstellung: MSCONS 2.3 (Dezember 2019) implementiert.
  • NEU 12130: TLS-Unterstützung bei den TCP-Bussegmenten implementiert.
  • FIX 11939: User Interface: Das Speichern der multisys-Zählpunkt-Eigenschaften ist nicht möglich, wenn kein Busgerät ausgewählt ist.Überprüfung auf gültige Eingabe implementiert.
  • FIX 11544: Synchronisation der OBIS-Datenbank im BusMaster korrigiert. Groß- /Kleinschreibung der Kultur wird beim Anlegen vom OBIS automatisch geprüft und korrigiert.
  • FIX 12052: Fehler beim Anzeigen des Tooltips im Ablesebereich korrigiert.
  • FIX 12083: Dashboard-Seiten und Dashboard-Designer: Unterstützung von Chrome Version 78 und Firefox Version 70 implementiert.
  • FIX 12091: CSV Export in Edge: Export von Diagramm-Daten als CSV korrigiert.
  • FIX 12165: Formatierung des Zeitstempels in eBusmaster Fehlermeldungen korrigiert.
  • FIX 12167: Benutzerverwaltung:Fehler beim Anzeigen der Benutzer in den Dropdown-Menüs korrigiert.
Build 13095, 09/2019
  • FIX 10625: Vergleichsdiagramm: Beim Sprung ans Ende der Lastgang-Daten werden beide Zeitachsen trotz einer fixierten Zeitachse auf den aktuellen Tag festgelegt. Der eingestellte Zeitunterschied zwischen den beiden Zeitachsen wird dadurch aufgehoben.
  • FIX 10651: Dashboard Diagramm: Zahlenformat im Tooltip von Dashboard-Diagramm ist falsch.
  • FIX 10755: Workflow "Anforderung (Mobil)" und manuelle Ablesung korrigiert.
  • FIX 10862: Das Sankey- Diagramm der Verteilung berücksichtigt nur lokale Zählpunkte (Zählpunkte in verlinkter Verteilung werden ignoriert).
  • FIX 11639: Zeitzonen-Problematik auf Embedded Systemen: Workflows berechnen die Daten bei der Einstellung "neueste" nicht bis zum aktuellen Zeitpunkt.
  • FIX 11773: Workflow "Kostenstellen / Energienutzen": Parameter Feldliste erweitert.
  • FIX 11785: Standard-Einstellung von visual energy 4 Setup verbessert.
  • FIX 11788: Internet Explorer Fehler: Anlegen und konfigurieren von diversen Workflowzuordnungen korrigiert.
  • FIX 11799: Datenpunkte werden nicht im eingestellten Zahlenformat des Benutzers angezeigt.
Build 12810, 07/2019
  • NEU 11681: Workflow Berechnung über Formel: Formeleditor um die Funktionen Max und Min erweitert.
  • NEU 11721: Konsistenzprüfungsbericht verbessert.
  • NEU 11754: Parameter „neueste“ bei weiteren Workflows ergänzt.
  • FIX 10860: Workflow Ersatzwertbildung: Ersatzwertberechnung für diverse Zeitspannen verbessert.
  • FIX 11018: Workflow Ersatzwertbildung: Ersatzwertberechnung von mehreren Zählerständen, die innerhalb einer Messperiode vorliegen, korrigiert.
  • FIX 11380: Modulbusscan am multicomp 5D6 korrigiert.
  • FIX 11554: Die Aktualisierung der Verbindung zwischen zwei Verteilungen, wenn eine dieser Verteilung gelöscht wird, wurde korrigiert.
  • FIX 11562: Anzeige der Zuordnungen von Systemzählpunkt-OBIS korrigiert.
  • FIX 11563: Wert des „httpsGetEnabled“ Attributes in visual energy in der web config korrigiert.
  • FIX 11564: SVG-Darstellung von benutzerdefinierten Komponenten (z.B. Leistungsschalter) korrigiert.
  • FIX 11632: Export vom Jahresbericht und Pegel-Zeit Diagramm Daten als csv korrigiert.
Build 12518, 05/2019
  • NEU 11480: Unterstützung von österreichischem MSCONS-Format (eControl) implementiert.
  • NEU 11525: OBIS-Kennzeichen der Temperatur unter Medien/Tarife auf 15 Minuten festgelegt.
  • NEU 11527: Neue OBIS-Codes Temperatur: Lastprofile Mittelwert (Kanal 1 bis 10) für die Schranktemperatur implementiert.
  • NEU 11530: Das Hinzufügen neuer unbekannter Geräte wird verhindert.
  • FIX 10885: Berechtigungsfehler: Anzeige von Geräteparametern durch Benutzer mit wenigen Rechten korrigiert.
  • FIX 11437: Zugang zu Jahresbericht/Statusbericht/Filteranalyse über Zählpunkt bzw. Zählpunkt-OBIS-Liste verbessert.
  • FIX 11442: Datenmanipulation: Aktualisierung der Tabellenansicht nach Auswahl eines Zeitraumes verbessert.
  • FIX 11488: Workflow–Update über Web mit Firefox/Edge verbessert.
  • FIX 11490: Zeitzone Problematik auf Embedded Systeme: Handling von Zeitzonen im User Interface von visual energy Projekte verbessert.
  • FIX 11513: Anzeige von Kostenstellen mit wenigen Rechten (Energiedatenmanager) verbessert.
Build 12352/12398/12428, 04/2019
  • NEU 11409: Formatumstellung: MSCONS 2.2i (April 2019) implementiert.
  • NEU 11437: Zugang zu Jahresbericht / Statusbericht und Filtreranalyse über Zählpunkt –Menü bzw. OBIS-Menü verbessert.
  • FIX 10487: Busmaster: Wiederaufnahme der getrennten TCP-Bussegment-Verbindung verbessert.
  • FIX 11324: Datenmanipulation für einen Zeitraum ohne Daten ermöglicht.
  • FIX 11333: Link auf Geräteansicht/-parameter aus dem Dialog "Datenquelle" korrigiert.
  • FIX 11336: keine Installation des Maintenances Dienst wenn Option nicht aktiviert ist.
  • FIX 11374: Update 4.6 => 4.7: keine Zeitplanerstellung bei "mobile Datenanforderung".
  • FIX 11375: Workflow 'MSCONS Export': Bug bei Parameter "OBIS-Format" beseitigt.
  • FIX 11405: SMTP-Fehlermeldungen werden jetzt bei Deaktivierung gelöscht.
  • FIX 11418: Assistent Neuer Zählpunkt: Es sollten nur Zeitpläne des aktuellen Standortes angezeigt werden.
  • FIX 11447: Problem beim Verarbeiten von MSCONS-Dateien größer als 4 MB beseitigt.
Build 12260, 03/2019
  • NEU 11239: Workflow 'OBIS Kalkulator' Operatoren 'Division' und 'Substraktion' implementiert
  • NEU 11291: visual energy Setup: Aktivierung bzw. Deaktivierung von HTTPS für edifact Komponente
  • NEU 11297: Workflow: Die aktuellen Filter-Einstellungen dürfen bei einer Aktualisierung über die "Aktualisieren"-Schaltfläche der Toolbar nicht zurückgesetzt werden.
  • FIX 10799: PDF Druck Zahlenformat korregiert.
  • FIX 11000: Datenpunkte einer Session beeinflussen sich gegenseitig, wenn ein Datenpunkte-Wert fehlerhaft ist.
  • FIX 11085: Zeitzonen-Problem in Benutzeroberfläche "Auswertung / Kostenstellen" bzw. "Auswertung/Energienutzen".
  • FIX 11126: Workflow: Laden von Workflow-Zuordnungen führt bei Timeout dazu, dass das UI blockiert bleibt.
  • FIX 11289: Das Entfernen einer Geräte-Zuweisung funktioniert nicht in visual energy 4.
  • FIX 11320: Zählpunkt-Datenquelle wird nicht angezeigt, wenn dem Zählpunkt kein Gerät zugewiesen ist.
Build 12184, 02/2019
  • NEU 11053: Workflow 'CSV Export (XML)' erweitert bzw. Funktion geändert
  • NEU 11060: Setup erweitert: Passwortabfrage bei Funktionsupgrade
  • FIX 10626: Die Änderung eines Verbrauchszählers in einen Verteilungszähler wurde korregiert.
  • FIX 10763: Automatische Energie-Berichte wurden in AIO Systemen fälschlicherweise in UTC erzeugt.
  • FIX 10907: Dashboard-PDF Druck bricht mit einer Fehlermeldung ab.
  • FIX 11046: Die System-Zeitpläne werden im Workflow-Editor bei Zieltyp "System" nicht korrekt angezeigt.
Diverse UI Verbesserungen
  • Zoomfunktion bei Standortmedium
  • Anforderung mobiler Ablesung startet entsprechenden Workflow
  • Zusätzliches Bemerkungsfeld bei Benutzer
  • Paging in der Benutzerliste
  • Sprache und Zahlenformat in der Benutzereinstellung zusammengefasst
  • Pegel-Zeit-Diagramm: Fix Zeitstempel bei Typ Linie
  • Pegel-Zeit-Diagramm: Fix Zahlenformat aus Benutzereinstellung Sprache
Neue bzw. überarbeitete Workflows
  • Berechnung über Formel: Weitere Zeitbereiche
  • CSV Export: Erweiterung Feldliste
  • Ersatzwertbildung: Bugfixes
  • Konsistenzprüfung: Definition einer Ausschlussliste für Zählpunkte
  • Schaltgruppe schalten: Weitere Zustände
  • Neu: Anforderung mobile Ablesung
  • Neu: CSV Export (XML Konfiguration)
Neu: Unterstützung von Marktlokationen / Messlokationen
Neu: Grafische Auswertung der Workflow-Aktivitäten
Neu: Globale Suche
Zurück

visual energy

Version:4.7 Release 0
Status:out-of-date
Release-Datum:11/2017
Neu: Datenverarbeitung komplett auf Workflows umgestellt. Neue Workflows u.a für
  • Anforderung Daten
  • Strukturdatenberechnung
  • Ersatzwertberechnung
  • Berechnete Zählpunkte
  • Konsistenzprüfung
  • und viel mehr...
Neu: Neben eBus / eBus TCP, Modbus / Modbus TCP und MSCONS können nun auch CSV Dateien als Datenquellen verwendet werden.
Neu: Zeitpläne und Trigger für Workflows.
Neu: Individuelle Dashboards und Berichte, die auch außerhalb der visual energy Anmeldung im Intranet verwendet werden können.
Neu: Dashboard-Designer als eigenständige Web-Applikation (designer.visualenergy.de)
Neu: Periodendauer individuell je OBIS Messgröße einstellbar.
Neu: Komplette Website inkl. Kommunikation mit Busmaster kann sicher über HTTPS abgewickelt werden.
Neu: Serverprotokoll mit Ereignisfilter
Geändert: Style mit SVG-Icons
Geändert: Style der Tabellen
Geändert: Unterstützung von MSCONS 2.2h
Zurück

visual energy

Version:4.6 Release 6
Status:out-of-date
Release-Datum:08/2015
Neue Sprachversion: Französisch
Neue Sprachversion: Chinesisch
Maintenance Service: Zentrale Überwachung der Dienste
Überarbeitet: Style
Neu entwickelt: Pegel-Zeit Diagramm
Neue Auswertefunktion: Filteranalyse
Dashboard für Standort
XSLT Stylesheets ermöglichen nun alternative Report Ausgaben z.B. in HTML oder CSV
Anzeige Verteilungs-Bilanz als Sankey Diagramm
Security: komplette Unterstützung von SSL / HTTPS
Energiedaten können manuell je Netzbetreiber angefordert werden.
Verwendung beliebiger OBIS Messgrößen in berechneten Zählpunkten
Umsetzung der EDIFACT Anforderungen ORDERS 1.1f, CONTRL 2.0, MSCONS 2.2e
Import von komprimierten (Zip, Gzip) MSCONS-Dateien über POP3 Postfach
Zurück

visual energy

Version:4.6 Release 5
Status:out-of-date
Release-Datum:12/2014
Neu: Energiedatenanfrage auch bei externen Marktteilnehmern via ORDERS
Umsetzung der EDIFACT Anforderungen ORDERS 1.1d, CONTRL 2.0, MSCONS 2.2c
Symbolbibliothek lokalisiert DE / EN
Setup komplett überarbeitet für bessere Prüfung der Systemkompatibilität
Zurück

visual energy

Version:4.6 Release 4
Status:out-of-date
Release-Datum:02/2014
Neu: Dokumentenspeicher
MSCONS Import über POP3 Postfach
Automatische Diagramm-Aktualisierung
Zurück

visual energy

Version:4.6 Release 3
Status:out-of-date
Release-Datum:2013
Zusätzlich benötigte OBIS Messgrößen können im Systembereich angelegt werden
eBus Schaltgruppen werden nun je Standort aufgeführt und an alle beteiligten Busmaster synchronisiert.
Je Standort kann an einem Kalender die Arbeits- und Nichtarbeitstage definiert werden. Auch generelle Festlegungen für mehrere Standorte sind möglich.
Anderung der Benutzerverwaltung: Der lokale Projektmanager kann Projektbenutzer verwalten.
Zeichenobjekte können im Stammdatenbereich angelegt und geändert werden.
Je Projekt kann eine Projektwährung angelegt werden.
Je Projekt kann die Anzahl der Arbeitstage je Woche (5-7) festgelegt werden. Diese werden automatisch in die Standortkalender übernommen.
Die Kostenstellen und Energienutzen werden zusätzlich zur Wertetabelle nun auch in einem interaktiven Tortendiagramm dargestellt.
Zurück

visual energy

Version:4.6 Release 2
Status:out-of-date
Release-Datum:2013
Neuer Dateneditor
Neuer Assistent für die Definition der Berichtsausgaben.
Zurück

visual energy

Version:4.6 Release 1
Status:out-of-date
Release-Datum:2012
Aufteilung der Arbeitsbereiche Erfassung / Auswertung
Benutzerdefinierte Medien (Trinkwasser,Grauwasser, Kühlwasser...).
Hierarchische Kostenstellen mit automatischer Summenbildung.
Automatischer Export von Messdaten als CSV und / oder MSCONS
Zurück

visual energy

Version:4.5 Release 3
Status:out-of-date
Release-Datum:2011
In benutzerdefinierten Diagrammen können nun auch System-Zählpunkte verwendet werden.Benutzerdefinierte Diagramme können in einer frei definierbaren Ordnerstruktur abgelegt werden.
Neuer Zählpunkt-Typ 'Berechneter Zählpunkt" ermöglicht mathematische Formeln zur Berechnung individueller Zeitreihen.
Onlinewerte (Datenpunkte) verfügen über einen Tooltip, welcher weitere Informationen wie Originalwert, Zeitstempel usw. anzeigt.
Die Zählpunktliste wurde komplett überarbeitet und der Zugriff erheblich beschleunigt.
Diagramme einzelner Messgrößen können jetzt on-the-fly erstellt werden.
Die Behandlung der OBIS - Messgrößen je Zählpunkt (Anforderung, Validierung / Überwachung, Transformation, Archivierung) ist in einer übersichtlichen Liste nun erheblich einfacher möglich.
MSCONS Export ist via REQDOC von extern steuerbar.
Im Stammdatenbereich werden alle verarbeitbaren Medien und OBIS Messgrößen aufgelistet.
Die Hilfe verweist auf die Online Doku im KBR Service Center.
Die mobile Ablesung kann zentral am Web durch den Projektmanager angefordert werden.
Vorhandene Zählernummern, welche bereits als Barcode angebracht sind können abfotografiert und so automatisch dem Zählpunkt zugeordnet werden. Die Identifikation mittels Barcode / QR-Code ist weiterhin sowohl über die Zählpunktbezeichnung, als auch über die Zählernummer möglich.
Zu jedem Zählpunkt im Ablesebereich kann in der App nun weitere Informationen wie Standort, Einbauort, letzter Ablesezeitpunkt usw. abgerufen werden.
Zurück

visual energy

Version:4.5 Release 2
Status:out-of-date
Release-Datum:2011
Implementierung von Verarbeitungsregeln für OBIS Betriebsstunden.
Implementierung von Verarbeitungsregeln für OBIS Stückzahl.
Umfassende Systeminformationen aller registrierten eBus - Master im Bereich Konfiguration.
Energiedaten werden nun nur dann noch erneut importiert, wenn der Status gleich oder besser als die eventuell vorhandenen Daten sind.
Suche nach Zählpunkt über Bezeichnung (unabhängig von Groß-/Kleinschreibung) und ZP-Nummer.
Eine zusätzliche Schaltfläche ermöglicht direkt von der Verteilungsansicht auf die Ersatzwertbildung / Datenanzeige eines (markierten) Zählpunktes zu wechseln. Die Symbole wurden entsprechend angepasst (Zählpunkteigenschaften = Schraubenschlüssel, Ersatzwertbildung = Stift).
Eine zusätzliche Schaltfläche ermöglicht direkt von der Verteilungsansicht auf die Zählpunktliste zu gelangen. Der Filter wird in diesem Falle automatisch auf die Verteilung festgelegt.
Eine CheckBox ermöglicht optional nicht nur die neuesten Daten, sondern der gesamte Zeitraum beim eBus-Master anzufordern.
Die Bearbeitung der Benutzer im Bereich Stammdaten wird durch eine neue Toolbar erleichtert.
Zurück

visual energy

Version:4.5 Release 1
Status:out-of-date
Release-Datum:2011
Verbessertes Benutzerinterface: Benutzerdefinierte Ordner in der Projektstruktur. Automatisches Aus- / Einblenden der Arbeitsbereiche. Größere Schaltflächen.
Energiedatenimport: Energiedaten werden nicht mehr unaufgefordert per MSCONS von den eBus-Master zum Web gesendet, sondern per REQDOC angefragt.
Energiedatenüberwachung: Pro Zählpunkt und OBIS-Kennzeichen können Grenzwerte (absolut und relativ) angegeben werden.
Diagramme: Individuelle Benutzerberechtigung für die Freigabe von gespeicherten Diagrammen.
Stammdaten: Weitere Länder können vom Benutzer angelegt werden.
Strukturdaten: Nur noch ein Zählpunkt je Zeichenobjekt zugelassen.
PDF Berichte: Erstellung nun zeitgesteuert automatisch möglich. Ebenso Versand per Mail an Anwender. Die PDF stehen somit sofort zur Verfügung und müssen nicht erst zeitaufwendg erstellt werden.
Mobile Zählerablesung: Neue Android App für Zählerablesung. Automatische Koppelung und Synchronisation über Web-Service.
Zurück

visual energy

Version:4.4 Release 1
Status:out-of-date
Release-Datum:2010
Systemprotokoll kann als RSS Feed abboniert werden.
Anzahl der Zeilen und Spalten in der Ansicht Versorgungsstruktur kann in der Web.Config parametriert werden.
Zurück

visual energy

Version:4.3 Release 1
Status:out-of-date
Release-Datum:2010
Verteilung kann nun mehr als 10 Seiten enthalten.
Pro Geräteklasse können nun bevorzugte Datenpunkte festgelegt werden. Damit wird das Ladeverhalten stark verbessert, da in der Verteilung nun nicht mehr alle möglichen Datenpunkte als Auswahl geladen werden müssen.
Die Kompatibilität mit verschiedenen Browsern (Chrome, Firefox, IE9) wurde verbessert.
Zurück

visual energy

Version:4.2 Release 1
Status:out-of-date
Release-Datum:2010
Neue Zuordnung verschiedener Listen und Arbeitsbereiche. Dadurch ein besseres Handlich beim Erstellen der Projekte.
Symbolen und Zeichenobjekten im Listenfenster, anstatt Hauptfenster. Damit ist die Zuordnung zur Verteilung (oder Zeichenobjekt) einfacher möglich.
Baumdarstellung mit Unterknoten für registrierten eBus-Master und Standorte (EBM). Auswahl Standort und Anzeige der Geräte am Standort in Liste (unten). Anzeige der Eigenschaften (rechts). Auswahl Gerät und Anzeige der Eigenschaften im Eigenschaftsfenster.
Standardansicht und Geräteeigenschaften-Bericht über weitere Schaltflächen.
Standort: Liste mit dem zum Standort zugeordneten eBus Geräten im Listenfenster. Spalten: Geräteadresse, Name, Status (neu), Zählpunkt, Typ, Standardansicht, Geräteeigenschaften. Auswahl Geräteeigenschaften im Eigenschaftsfenster.
Medium: Im Hauptfenster (Knoten "Projekt/Standort/Medium" ) Zusammenfassung wie bei Verteilung. Im Hauptfenster (Datenansicht für Knoten "Projekt P/Standort S/Medium M/Zählpunkte") Link zu Bericht '1901 Zählpunkt Konfiguration'.
Verteilung: Eigenschaftsseite einer Verteilung enthält neu Überschrift 'Aufgaben' . Liste mit 'Zeichenelement hinzufügen' und Strukturdaten berechnen eingefügt.
Anzahl der Zeilen und Spalten in der Ansicht Versorgungsstruktur auf je 30 erhöht.
Diagrammdaten können auch als Tabelle dargestellt werden. Die Daten können zusätzlich in die Zwischenablage kopiert werden.
MSCONS Dateien können auch manuell über Web Upload importiert werden.
Zurück

Starter

Version:4.7 Release 1
Status:Actual release
Release-Datum:05/2018
Identisch mit Busmaster
Zurück

Starter

Version:4.7 Release 0
Status:out-of-date
Release-Datum:05/2017
Identisch mit Busmaster
Zurück

Starter

Version:4.6 Release 6
Status:out-of-date
Release-Datum:08/2015
Identisch mit Busmaster
Zurück

Starter

Version:4.6 Release 5
Status:out-of-date
Release-Datum:12/2014
Identisch mit Busmaster
Zurück

Starter

Version:4.6 Release 4
Status:out-of-date
Release-Datum:02/2014
Identisch mit Busmaster
Zurück

Starter

Version:4.6 Release 3
Status:out-of-date
Release-Datum:2013
Identisch mit Busmaster
Zurück

Starter

Version:4.6 Release 2
Status:out-of-date
Release-Datum:2013
Identisch mit Busmaster
Zurück

Starter

Version:4.6 Release 1
Status:out-of-date
Release-Datum:2012
Identisch mit Busmaster
Zurück

Starter

Version:4.5 Release 3
Status:out-of-date
Release-Datum:2011
Identisch mit Busmaster
Zurück

Starter

Version:4.5 Release 1
Status:out-of-date
Release-Datum:2011
Identisch mit Busmaster
Zurück

Starter

Version:4.3 Release 1
Status:out-of-date
Release-Datum:2010
Identisch mit Busmaster
Zurück

Busmaster

Version:4.7 Release 1
Status:Actual release
Release-Datum:05/2018
Build 14913, 06/2020
  • NEU 12180: OPC-DA-Server: Option "Datenpunkt-Zeitstempel" implementiert.
  • NEU 13070: Eingabe von Zählerständen soll als normaler Admin ausgeführt werden (Benutzer-Rolle KBR-Experte nicht notwendig).
  • FIX 11974: multicount D5 MID: Darstellung von Strömen mit negativen Vorzeichen optimiert.
  • FIX 12194: multimax D6-4: Firmware-Update von Display mit ARM-CPU korrigiert.
  • FIX 12695: multicount D5 MID: sporadisch Lastprofil-Datenerfassung korrigiert.
  • FIX 12857: multicountD6-MID: Lastprofil-Erfassung verbessert.
  • FIX 13092: multicomp D6-5: Seltsame Parameterdifferenzen nach jedem Busmaster-Start korrigiert
  • FIX 13106: NTP-Synchronisation: fehlende Zeitsynchronisation wegen defektem NTP-Protokoll korrigiert.
Build 14540, 04/2020
  • NEU 12063: E-Port-Unterstützung für Geräte mit TCP-Anschluss implementiert.
  • NEU 12180: OPC-DA-Server: Parameter "Datenpunkt-Zeitstempel" in den Eigenschaften des BusMaster-Root implementiert.
  • NEU 12416: Unterstützung von multimax D6-5.
  • FIX 12108: Regelmäßige Abstürze des Busmaster-Dienstes wegen multimess D9PQ (Während der Erzeugung der EN50160-Berichte) korrigiert.
Build 13377, 12/2019
  • NEU 12130: TLS-Unterstützung bei den TCP-Bussegmenten implementiert.
  • NEU 12161: multimess D9PQ: Firmware Version v.8.14.14338 freigegeben.
  • FIX 11939: User Interface: Das Speichern der multisys-Zählpunkt-Eigenschaften ist nicht möglich, wenn kein Busgerät ausgewählt ist.Überprüfung auf gültige Eingabe implementiert.
  • FIX 11544: Synchronisation der OBIS-Datenbank im BusMaster korrigiert. Groß- /Kleinschreibung der Kultur wird beim Anlegen vom OBIS automatisch geprüft und korrigiert.
  • FIX 11979: multimess D9PQ: KBR Smart dll Fehler behoben. Fehler in der Erfassung von EN50160-Berichten korrigiert.
  • FIX 12049: multimess F96-1-4 Geräteansicht:Datenpunkt "P+ T0 aktueller Monat" implementiert.
  • FIX 12098: multisio 2D2-4CI direkt am Energiebus: Unterstützung von I/O-Namen implementiert.
  • FIX 12105: multimess D4-1 am multisio: Fehler beim Schreiben von Zählerständen korrigiert.
  • FIX 12165: Formatierung des Zeitstempels in eBusmaster Fehlermeldungen korrigiert.
Build 13095, 09/2019
  • NEU 11869: multicount D5-MID-Zähler: Zählerstanderfassung implementiert.
  • FIX 11801: OPC-DA Client: Aktualisierungrate von Serverdatenpunkt verbessert.
  • FIX 11802: multimess D9PQ: Erfassung von EN50160 Berichte innerhalb einer Kalenderwoche verbessert.
  • FIX 11869: multicount D5-MID-Zähler: Zählerstanderfassung implementiert.
Build 12810, 07/2019
  • NEU 11484: Unterstützung von multicomp D6-7.
  • NEU 11510: Unterstützung von multicount D5-MID-Zähler.
  • NEU 11645: multimess D9PQ: Wochenzeipunkt für EN50160-Berichte implementiert. Manuelle Abruf ermöglicht.
  • FIX 9794: multicomp 3F144: Leistungsfaktor in Anzeige Geräteansicht korrigiert.
  • FIX 10847: multimess D6-5: Leistungsfaktor in Anzeige Geräteansicht korrigiert.
  • FIX 10853: multimess D6-5: Extremwerten bei Strömen der Harmonischen in Anzeige Geräteansicht korrigiert.
  • FIX 11316: multicomp 4D6/5D6: Logbuch-Einträge verbessert.
  • FIX 11380: Modulbusscan am multicomp 5D6 korrigiert.
  • FIX 11564: SVG-Darstellung von benutzerdefinierten Komponenten (z.B. Leistungsschalter) korrigiert.
Build 12518, 05/2019
  • NEU 11441: Betriebsstundenerfassung von multimess 1D4 am multisio: Datenpunkt „TotalHours“ bei Endloszählern implementiert.
  • NEU 11483: Unterstützung von multisio D6-7.
  • NEU 11525: OBIS-Kennzeichen der Temperatur unter Medien/Tarife auf 15 Minuten festgelegt.
  • NEU 11527: Neue OBIS-Codes Temperatur Lastprofile Mittelwert (Kanal 1 bis 10) für die Schranktemperatur implementiert.
  • NEU 11530: Das Hinzufügen neuer unbekannter Geräte wird verhindert.
  • FIX:10737: multimax 4D6: Fehler beim Schreiben von Geräteparametern korrigiert.
  • FIX 11490: Zeitzone Problematik auf Embedded Systeme: Handling von Zeitzonen im User Interface von visual energy Projekte verbessert.
Build 12352/12398/12428, 04/2019
  • NEU 11366: Neuer Modbus-Datentyp "Socomec counter (w1+(w2*1000))" implementiert.
  • NEU 11350: Neuer multisys OEM-Type "6R1-EMB" implementiert.
  • FIX 10487: Busmaster: Wiederaufnahme der getrennten TCP-Bussegment-Verbindung verbessert.
  • FIX 11336: keine Installation des Maintenances Dienst wenn Option nicht aktiviert ist.
  • FIX 11337: multicomp D6-..-3/5 und BK12: Der Assistent für "neuer Zählpunkt anlegen" biete keine OBIS-Kennzeichen Auswahl bei diesem Gerätentypen mehr an.
  • FIX 11348: multimess D4-..-1 am multisio liefert keine Momentanwerte in der Verteilungsansicht, wenn das Gerät im Busmaster deaktiviert ist.
  • FIX 11405: SMTP-Fehlermeldungen werden jetzt bei Deaktivierung gelöscht.
  • FIX 11417: Bug beim Einlesen aller Geräteparameter eines Standortes beseitigt.
  • FIX 11433: Speicherverlust auf Busmaster-Seite mit VDH-Anbindung beseitigt.
Build 12260, 03/2019
  • NEU 11274: multisio-Betriebsstundenerfassung: Neue Datenpunkte "TotalHours" bei Endloszählern implementiert
  • FIX 10866: multimess F144-4/-5 - Anzeigefehler korregiert, wenn Gerät nicht ansprechbar ist.
  • FIX 11283: multicount2 (r002): Nullpunktsbildner-Telex ausblenden.
  • FIX 11290: Busmaster Setup: BM Dienste vor dem tatsächlichen Update beenden.
  • FIX 11315: XPort-basierende Bussegmente: Belegte Client-IP-Adressen werden nicht mehr dargestellt (wenn Gateway von einem anderem Client belegt ist).
  • FIX 11319: OPC-DA-Namensraum liefert Geräte z. T. doppelt.
Build 12184, 02/2019
  • NEU 11060: Setup erweitert: Passwortabfrage bei Funktionsupgrade
  • NEU 11086: Gerätereset soll auch für normale Anwender verfügbar sein (nicht nur Expert)
  • FIX 10763: Automatische Energie-Berichte wurden in AIO Systemen fälschlicherweise in UTC erzeugt.
  • FIX 11062: multimess 4F96-1: Datenpunkt-ItemID "CosPhitot" hat sich geändert in "LFtot"
Build 11586:
  • Neu: Gerätetreiber multimess F144-..-5
  • Neu: Gerätetreiber multimess F96-..-5
  • Neu: Betriebsstundenerfassung als historische Zeitreihe (Zählerstand)
  • Neu: multisio DI Funktion Betriebsstunden, Auswahl benutzerdefinierter OBIS möglich
  • multimess D6 Tagesarbeitsspeicher
  • multimess 1D4-Direktbetrieb: Energiezählerstandserfassung auf 15min
  • Lastprofil-OBIS-Codes für Vor- bzw. Rücklauftemperaturen im Medium Wärme
Zurück

Busmaster

Version:4.7 Release 0
Status:out-of-date
Release-Datum:05/2017
Gerätetreiber neu oder aktualisiert
Expertenmodus (Firmwareupdate, Zählerstand setzen,...)
Verbesserte Sicherheit
Verbesserte Performance
Zurück

Busmaster

Version:4.6 Release 6
Status:out-of-date
Release-Datum:08/2015
Style überarbeitet
Treiber Update: multimax 3/4
Bearbeiten interner Zeitprogrammen
Verbessertes Lesen / Speichern von Geräteparametern
Neue Gerätetreiber:
Neue Funktion: Ausdruck Konfigurationen
Zurück

Busmaster

Version:4.6 Release 5
Status:out-of-date
Release-Datum:12/2014
Modbus / OPC Universelles Erfassungsgerät
Neue D3 Diagramm für schnellere Auswerte - Darstellungen
Blinkmodus zur Identifikation von displaylosen eBus - Geräten
Gerätetreiber für multimax 4
Starter: Erste Version zur Installation auf Client PC
Zurück

Busmaster

Version:4.6 Release 4
Status:out-of-date
Release-Datum:02/2014
OPC 1.0/2.0/3.0 DA Client (Lizenzoption)
Modbus / OPC Universeller Gas- / Wasserzähler
multimax 4 Gerätetreiber unterstützt Analogwertausgabe über multisio 1D2-2AO Analogbaustein
Erweiterte Protokolliermöglichkeiten
Zurück

Busmaster

Version:4.6 Release 3
Status:out-of-date
Release-Datum:2013
eBus: OPC 1.0/2.0/3.0 DA Server (Lizenzoption)
Modbus Wärmemengenzähler
Zurück

Busmaster

Version:4.6 Release 2
Status:out-of-date
Release-Datum:2013
Für die Ausgabe von Klartextmeldungen kann eine System- bzw. Standortsprache festgelegt werden.
Zusätzliche Eigenschaften Flink / Träge für SecureF
Neuer Gerätetreiber für multicomp 3F144
Zurück

Busmaster

Version:4.6 Release 1
Status:out-of-date
Release-Datum:2012
Unterstützung von Modbus RTU, Modbus RTU over IP und Modbus TCP als Quelle für Energiedaten (Tagesverbrauchswerte).
Grafische Anzeige von Periodenwerten
Prioritäten für Zeitprogramme
Erweiterte Möglichkeiten zur Bearbeitung (Lesen / Löschen) der Gerätespeicher.
Einführung von System - Schaltgruppen (201-255)
Zusätzlicher SecureF Parameter für Auslöseverhalten.
Zurück

Busmaster

Version:4.5 Release 3
Status:out-of-date
Release-Datum:2011
Das Web-Benutzerinterface des eBus - Master wurde komplett überarbeitet und ist noch einfacher, benutzerfreundlicher, übersichtlicher und schneller zu bedienen.
Dadurch ist es i.d.R. nicht mehr notwendig, sich per RDP mit dem multisys zu verbinden und die dortige Windows-Konfigurationssoftware zu benutzen.
Extremwerte von Geräten mit Extremwerten (multimess / multicount) können erfasst werden und stehen im ve4-Projekt zur Verfügung.
Das Aufzeichnungsraster orientiert sich dabei fest-eingestellt an der Lastprofil-Messperiodendauer des jeweiligen Gerätes.
multicomp 5 Gerätetreiber unterstützt alle SecureC Features.
SecureF Sicherungsüberwachung.​ Meldungen können über Relais der Schaltgruppen zentral ausgegeben werden.
Die Ports für die Kommunikation mit dem eBus-Master (TCP/HTTP) sind via Web konfigurierbar.
Die TCP / IP Netzwerkparameter, sowie der Dienstestatus via Telnet konfiguriert werden.
Der eBus - Master unterstützt nun auch serielle RS485 Schnittstellen.​
Die bisherigen eBus-Master-weiten "Relaisgruppen" heißen ab sofort "Schaltgruppen" und werden am Standort definiert.
Die bisherigen eBus-Master-weiten Zeitschaltprogramme (Tarife/Relaisgruppen) wurden komplett entfernt.
Neu gestaltete Zeitprogramme sind nun ebenfalls am Standort angesiedelt und können dort angelegt werden , um Schaltgruppen / Tarife zu steuern.
Die Sprachversion EN wurde komplettiert. Es kann nun zwischen DE und EN umgeschaltet werden.
Zurück

Busmaster

Version:4.5 Release 1
Status:out-of-date
Release-Datum:2011
Eigene Web Konfigurationsoberfläche. Sowohl Stand-alone, als auch integriert in visual energy 4.
Zurück

Busmaster

Version:4.3 Release 1
Status:out-of-date
Release-Datum:2010
eBus - Master Standorte können umgezogen werden.
Bei den Geräteeigenschaften kann die vorherige Version angezeigt werden.
Zurück

Excel Add In

Version:4.7 Release 1
Status:Actual release
Release-Datum:03/2018
Build 13377, 12/2019
  • FIX 12065: Excel Add-In: Fehler bei Summen-Funktion im Bereich Energienutzen korrigiert.
  • NEU 11356: Unterstützung von Excel 2019.
Zurück

Excel Add In

Version:4.7 Release 0
Status:out-of-date
Release-Datum:05/2017
Zurück

Excel Add In

Version:4.6 Release 6
Status:out-of-date
Release-Datum:08/2015
Live Momentanwerte mit zyklischer Aktualisierung.
Auflisten von Werten nun auch als Stunden-, Tages-, Monats- und Jahreswerte
Zurück

Excel Add In

Version:4.6 Release 5
Status:out-of-date
Release-Datum:12/2014
Neue Funktion: VE4_GetTimeWhen
Zurück

Excel Add In

Version:4.6 Release 4
Status:out-of-date
Release-Datum:02/2014
Unterstützung für hierarchische Kostenstellen / Energienutzen
Unterstützung des visual energy 4 Dokumentenspeicher
Erweiterte Statistik-Auswertung
Erweiterte Berichte
Zurück

Excel Add In

Version:4.5 Release 2
Status:out-of-date
Release-Datum:2011
Erweiterung um eine komfortable Kostenstellenbearbeitung. Diese ermöglicht das Einfügen über die Zwischenablage und damit ein komfortables Anlegen.
Zurück

Excel Add In

Version:4.5 Release 1
Status:out-of-date
Release-Datum:2011
Viele Verbesserungen und erweiterte Funktionen.
Zurück

Excel Add In

Version:4.4 Release 1
Status:out-of-date
Release-Datum:2010
Zugriff auf visual energy 4 Kostenstellen und Bilanzkreis - Summenzählpunkte implementiert. Installation des Add-In über Web (Click-once Installation).
Zurück

Dashboard Designer

Version:1.0 Release 1
Status:Actual release
Release-Datum:04/2017
Erste Version
Grafische Controls
  • Neu: Analoganzeige
  • Neu: Beschriftung / Link
  • Neu: Datenliste
  • Neu: HTML-Anzeige
  • Neu: Schaltfläche
  • Neu: Balken- und Liniendiagramm
  • Neu: Geräteansicht
  • Neu: Bild
  • Neu: Kreisdiagramm
  • Neu: LED
  • Neu: Navigation
  • Neu: Digitalanzeige
  • Neu: Schieberegler
  • Neu: Verteilungsansicht
Logische Controls
Zurück

Dashboard Designer

Version:2.0 Release 0
Status:Beta
Release-Datum:Not released
Neue Design-Steuerelemente
Steuerelement-Erweiterungen
  • VE Datenbankwerte
Zurück

visual energy Mobil

Version:4.7 Release 1
Status:Actual release
Release-Datum:12/2019
Build 13377, 12/2019
  • Neu Installation und Update über Google Play Store möglich.
  • Neu Auf aktuelle Android Versionen angepasst (Mindest Android 5 erforderlich).
  • Neu Verschlüsselte Datenverbindung über HTTPS / SSL möglich.
  • Neu 12163 visual energy Mobile App: Unterstützung von Android 8 und 9 implementiert.
  • Fix 11938 visual energy mobile App:Grenzwertüberwachung: Fehler bei der Berechnung des unteren Grenzwertes korrigiert.
Zurück

visual energy Mobil

Version:4.7 Release 1
Status:Beta
Release-Datum:09/2018
Installation und Update über Google Play Store möglich.
Auf aktuelle Android Versionen angepasst (Mindest Android 5 erforderlich).
Verschlüsselte Datenverbindung über HTTPS / SSL möglich.
Zurück

visual energy Mobil

Version:4.5 Release 4
Status:Actual release
Release-Datum:05/2014
Nullverbrauch wird validiert
Alle Controls bez. Plausibilisierung werden dynamisch bzw. programmatisch hinzugefügt
Zurück

visual energy Mobil

Version:4.5 Release 3
Status:out-of-date
Release-Datum:11/2013
Eine Ablesung kann jetzt explizit aus visual energy 4 "gesteuert" werden bzw. kann der jeweilige Verantwortliche zur Ablesung auffordern, diese aber auch beenden oder abbrechen. Änderungen der Benachrichtigungen bzw. Android Notifications
Komplette Übersicht bzw. Auflistung der Eigenschaften und des jeweiligen Status/Fortschritt eines Energiezählers
Anzeige der Zählernummer in der Ableseansicht
Benachrichtigung über gefundene oder auch nicht gefundene Energiezähler während der Barcode-Identifikation
Eine Zählernummer (welche bereits als Barcode auf einem Zähler "abgebildet" ist) kann über die mobile Applikation eingelesen bzw. abfotografiert werden.
Zurück

visual energy Mobil

Version:1.2 Release 0
Status:out-of-date
Release-Datum:05/2013
Zähler Identification durch QR-Code Scan
Periodendauer ergänzt
Zurück

visual energy Mobil

Version:1.1 Release 0
Status:out-of-date
Release-Datum:05/2012
Erste Version
Keypad Problem beseitigt
Zählerwechsel
Neue Icons
Banachrichtigungs Info geändert
Zurück

Diesen Beitrag teilen